thomas diener systemische-lösungsorientierte supervision und coaching geistliche begleitung gestalttherapeutische beratung
  thomas diener                                                                                                                                systemische-lösungsorientierte                                                                    supervision und coaching                                                                                                                                              geistliche begleitung                                                                    gestalttherapeutische beratung

Vorausetzungen und Rahmenbedingungen

  • Vor einem Beratungsprozess findet ein Kontaktgespräch statt.  
  • Der Klient bringt dabei sein Anliegen vor.
  • Findet die Entscheidung für eine Beratung statt, werden in Absprache mehrere Einheiten terminiert.
  • In einem Kontrakt werden die Anzahl der Einheiten und das Beratungsziel festgehalten.
  • Eine Beratungseinheit dauert in der Regel 60 Minuten.
  • Nach sechs Einheiten findet zunächst eine Zwischenauswertung des Prozesses statt.
  • Die Beratung erfolgt für Selbstzahler.
  • Die Kosten der Beratung sind nach jeder Einheit zu zahlen.
  • Die Kosten richten sich nach der Art der Beratung (EInzel- oder Paarberatung) und sind beim Erstgespräch zu erfragen.
  • Weitere Details regelt der Kontrakt.

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

www.Synodalerweg.de

 

Bistum Speyer

www.bistum-speyer.de



Deutsche Bischofskonferenz

www.dbk.de



Deutsche Gesellschaft für Supervision

www.dgsv.de

TelefonSeelsorge

www.telefonseelsorge.de

0800/1110111

0800/1110222

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Supervision-Coaching-Therapie-Geistliche Begleitung- Pfarrer Thomas Diener