thomas diener systemische-lösungsorientierte supervision und coaching geistliche begleitung gestalttherapeutische beratung
  thomas diener                                                                                                                                systemische-lösungsorientierte                                                                    supervision und coaching                                                                                                                                              geistliche begleitung                                                                    gestalttherapeutische beratung

Exerzitien im Alltag 2020

Auch in diesem Jahr möchte ich gerne Exerzitien im Advent anbieten. Leider sind wöchentliche Treffen in der Gruppe nicht möglich. Die augenblicklichen Vorsichtsmaßnahmen wegen der Pandemie zwingen uns dazu.

 

Das bedeutet jedoch nicht, dass wir auf eine weitere geistliche Vertiefung und Auseinandersetzung in der vor uns liegenden Zeit verzichten müssen.

Einmal in der Woche erscheint auf dieser Seite ein Gebets- und Impulsblatt, das sich an den Schrifttexten der Adventssonntage orientiert. Sie benötigen keine weitere Voraussetzungen, um an diesen Exerzitien teilzunehmen.

 

Ein Blatt begleitet Sie durch die ganze Woche. Reservieren Sie sich eine feste Zeit in ihrem Tagesablauf für die Betrachtungen und das Gebet. 

Suchen Sie sich hierfür einen festen Ort aus, an dem Sie ungestört sein können. Nehmen Sie sich etwa 30 Minuten für das Gebet und die Impluse Zeit.

Die Gebetsblätter haben stets den gleichen Aufbau. Es geht nicht darum, sie in Einem durchzuarbeiten. Lassen Sie sich Zeit. Gehen Sie Schritt für Schritt vor. Wenn Sie spüren, dass Sie an einer Stelle hängen bleiben, dann verweilen Sie dabei. Sie haben eine gute Woche Zeit. Geben Sie der Entwicklung Raum.

 

Es wäre für mich interessant zu wissen, wer an diesen Exerzitien teilnimmt. So wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie mir kurz Ihre Teilnahme per Mail singnalisieren würden. Zu wissen, dass andere Menschen diesen Weg mitgehen, stärkt die Verbundenheit und schenkt zugleich die Motivation zu den Übungen. Möglicherweise haben Sie Fragen oder möchten das Ein oder Andere vertiefen. In diesem Fall scheuen Sie sich bitte nicht, mich zu kontaktieren. Auch dies können Sie gerne per Mail tun. Möglichweise ist dann auch ein Telefonat angesmessener. Entscheiden Sie selbst.

 

 

 

 

 

 

 

www.Synodalerweg.de

 

Bistum Speyer

www.bistum-speyer.de



Deutsche Bischofskonferenz

www.dbk.de



Deutsche Gesellschaft für Supervision

www.dgsv.de

TelefonSeelsorge

www.telefonseelsorge.de

0800/1110111

0800/1110222

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Supervision-Coaching-Therapie-Geistliche Begleitung- Pfarrer Thomas Diener